2020 Alevilla Verdejo Rueda DO. Bodegas Alvarez y Diez 0,75L

2020 Alevilla Verdejo Rueda DO. Bodegas Alvarez y Diez 0,75L

Ein äußerst seriöser Rueda mit Aromen von Grapefruit, exotischen Früchten und einem Hauch Minze. Sehr animierend und expressiv am Gaumen, mit einer dezenten mineralischen Würze. Ein hervorragender Appetitanreger, der aber auch viele typische Tapas und Fischgerichte bestens begleitet.

Bis zum 16. Jahrhundert wurden Verdejo-Weine aus der Rueda am spanischen Königshof ausgeschenkt. In den letzten Jahren haben diese Weißweine auch in Deutschland einen beispiellosen Siegeszug angetreten. Juan de Benito, der jugendliche Inhaber von Bodegas Alvarez y Díez, hat einen frischen und sehr fruchtbetonten Rueda-Stil entwickelt. Dieser rassige Stil mit den prägnanten Exotik-Aromen kommt insbesondere bei einem jungen Publikum sehr gut an: Keine spanische Tapas Bar, in der nicht eine weiße Rueda kredenzt wird. Die Familie Benito ist tief mit der Weinkultur Kastiliens verwurzelt. Der Vater legte 1977 den Grundstein für die heutige Bodega, die Juan seit 1992 führt und darauffolgend sehr aufwendig modernisiert hat. In den 600 bis 800 Meter hohen Lagen um das Dorf Rueda sind die Böden kalksteinhaltig. Dort fühlen sich die Bukettrebsorten wie Verdejo, Sauvignon Blanc und Viura heimisch und wohl.
Herkunftsland Spanien
Region Rueda
Artikelart Weißwein
Weingut/Erzeuger Bodegas Alvarez y Diez
Jahrgang 2020
Rebsorten Verdejo
Verschluss Schraubverschluss
Alk. in vol % 13,0
Abfüller Bodegas Aldial, E-47500 Nava del Rey
Hinweise enthält Sulfite
0.75 Liter | 9,20 €/Liter
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 - 5 Tage